Begriffe

Breasnlan, Die

Breasnlan, Die
(Untertilliach)

Breasnlan, Die (Untertilliach)

Autor: Hans Auer
Jahrgang 1944
ähnlich dem Kartoffelschmarren, nur ohne Kartoffeln mit ein wenig Butter geröstet;
wenn in früheren Zeiten einmal das Brot gefehlt hat, aß man zum Frühstück (Milch, Kaffee) die sogenannten "Breasnlan";

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten