Begriffe

ku(r)schzis Kraut

kuschizis Kraut
(St. Jakob in Defereggen)

kuschizis Kraut (St. Jakob in Defereggen)

Autor: Herbert
Jahrgang 1965
eingesäuertes Rübenkraut, das vorher auf dem Kloibstock mit der Krautborschste klein (kurz) gehackt wurde (im Gegensatz zum "langem" geschnittenen/gehobelten Sauerkraut

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten