Begriffe

watschnoanfåch

watschnoanfåch
(Untertilliach)

watschnoanfåch (Untertilliach)

Autor: Hans Auer
ganz leicht (zu machen);

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten