Begriffe

Strejbe, instrejbn, Die

Strejbe, instrejbn, Die (Lienz)

Autor: FS
Jahrgang 1941
Unterlage auf dem Steinboden im Stall, meist aus Stroh, früher auch Taasn. Wurde täglich mit dem
Mist entfernt. Wer nicht so fleissig war oder mit der Strejbe sparte, dessen Tiere hatten die
"Tscha°lln" an den Schenkeln. Na wi schieche! Gor ka Gleichmisse!

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten