Begriffe

Schtich, Der

Schtich, Der
(Untertilliach)

Schtich, Der (Untertilliach)

Autor: Hans Auer
Jahrgang 1944
steiles Straßenstück
Als man noch großteils mit dem Fahrrad, also ohne motorbetriebene Fahrzeuge fahren musste, war jede Steigung auf der Straße eine schwere Überwindung. Man musste meistens vom Fahrrad absteigen und das Rad schieben. So wurden dann auch an dieser Straßensteigung wohnende Menschen mit z. B. "Stichfranz" oder "Stichmeudl" bezeichnet.

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten