Begriffe

Schneide okafn, Die

Schneide okafn, Die
(Untertilliach)

Schneide okafn, Die (Untertilliach)

Autor: Hans Auer
Jahrgang 1944
Wenn ein Mensch immer von sich behauptete, dass er der Gescheiteste weit und breit ist und er immer recht haben wollte bei jedem Gespräch, dann sagte man: "Dame muiß i hiaz amol die "Schneide" okafn!" Das heißt übersetzt: Diesen Menschen muss ich jetzt einmal auf den Boden der Tatsachen herunterholen oder ihn dort hinbringen, wo er auf Grund seiner Intelligenz vielleicht hingehören könnte.

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten