Begriffe

Lidgeld, Lidlohn

Lidgeld, Lidlohn
(Virgen)

Lidgeld, Lidlohn (Virgen)

Autor: Otfried
Jahrgang 1943
Entlohnung für Knechte und Mägde,
"Gesindelohn"
Kommt in alten Urkunden manchmal auch in der Form "Liedlohn" vor

Kommentar hinzufgenKommentarformular ausblenden

 1000 Verbleibende Zeichen

Antispam Anderes Bild laden Groß-/Kleinschreibung beachten